Schmotzer – STOPP Mausini-Theater an der GS Stockach

Gleich zu Beginn kommt der brutale Schmotzerjunge ins Publikum, fordert Geld und droht den Kindern mit Prügel. Werden sie Zivilcourage beweisen und sich gegenseitig helfen?
In einem rasanten Typen- und Szenenwechsel zwischen Erzähler, Schmotzer, Mausini und Indianerjunge werden die Zuschauer zum aktiven Mitmachen und Mitdenken animiert. Warum ist der Schmotzer so brutal?
Die Kinder lernen in diesem Mitspieltheater den Umgang mit Wut und Aggression, wenn ein Kind ein anderes verletzt hat und die Grundlagen der friedvollen Kommunikation.
Sie lernen Zivilcourage, wenn der brutale Schmotzerjunge seine Mitschüler um das Taschengeld erpressen will und erfahren auch die Hintergründe, warum Kinder so sein können.